Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Urlaub ist eine ganz besondere Zeit im Jahr. Um im Vorfeld schon mögliche Fragen zu beantworten, haben wir hier versucht alle wichtigen Informationen zusammen zu tragen. Wir verweisen zusätzlich auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hotellerie aus dem Jahre 2006

An- und Abreise

Bitte die Anreise ab 16:00 planen, wenn wir am selben Tag eine Abreise haben, benötigen wir leider die Zeit um alles wieder blitzsauber zu übergeben. Sollten wir keine Abreise an diesem Tag haben melden wir uns früh genug, dann ist eine frühere Anreise kein Problem. Das können wir immer erst ein bis zwei Tage vorher sagen.

Abweichend von den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hotellerie bitten wir Sie die Abreise bis 09:00 zu planen. Sollten wir an einem Tag keine Anreise haben, geben wir gerne für einen Late-Check-Out Bescheid. 

Ortstaxe

Die Ortstaxe für Westendorf beträgt € 2,– pro Tag und wird für jede Person ab 15 Jahren fällig. 

Kaution

Wir verrechnen am Tage Ihrer Ankunft € 300 Kaution, die Sie am Abreisetag wieder retour erhalten. Sollte mal ein Glas zu Bruch gehen ist das kein Problem, bitte geben Sie uns nur Bescheid, damit wir alles ersetzten können bevor der nächste Gast anreist. 

Hunde

Gerne dürfen Sie Ihre Lieblinge mitbringen. Die Grundstücke sind nicht eingezäunt, der Hof liegt sehr idyllisch am Waldrand.  Bitte behalten Sie Ihre Tiere im Sichtbereich, da das Wild fast bis zur Haustür kommt. Auf den Spazierwegen herrscht Leinenpflicht. 

Zahlungsmittel

Da wir ein kleiner Betrieb sind, müssen wir Sie vorab um Zahlung per Rechnung bitten. Wir akzeptieren leider keine Kreditkarten. 

Stornobedingungen

Aufgrund der momentanen Lage in Sachen COVID-19 können Sie Ihren Urlaub bis 1 Woche vor Anreise kostenfrei stornieren. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Hottelerie